Impressum | Kaufanfrage und Versand  

AGB's

W i d e r r u f s r e c h t s b e l e h r u n g
Widerrufsrecht für Verbraucher
Wir gewähren ausschließlich für Rechtsgeschäfte, die eine natürliche Person zu Zwecken abschließt, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, das Widerrufsrecht im Fernabsatz.

Sie können Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen in Textform (nach §126b des bürgerlichen Gesetzbuches) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen.
Die Frist beginnt, sobald Sie diese Widerrufsbelehrung erhalten haben und auch die bestellte Ware bei Ihnen eingetroffen ist.
Sofern gleichartige Waren zur wiederkehrenden Lieferung bestellt worden sein sollten, beginnt die Widerrufsfrist nach Erhalt dieser Widerrufsbelehrung und dem Eingang der ersten Teillieferung bei Ihnen.
Zur Wahrung der First genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder die rechtzeitige Rücksendung der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

www.zweiradpartner.de
Hoff & Hartwig
Friedrich-Ebert-Str.77
45127 Essen
Tel:Geschäft 0201 222683
Tel:Werkstatt 0201 2485227
Fax: 0201 2200943
E-Mail: zweiradpartner@versanet.de

W i d e r r u f s f o l g e n
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei, und eventuell entstandene Versandkosten werden erstattet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Für alle Lieferungen und Leistungen aus unserem Sortiment gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform oder der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch uns. Entgegenstehende Bedingungen des Kunden gelten auch dann nicht, wenn wir im Einzelfall nicht ausdrücklich widersprechen, insbesondere wenn bestellte Waren widerspruchslos ausgeliefert werden. Dies gilt auch dann, wenn der Kunde in seiner Bestellung oder in der Auftragsbestätigung auf seine allgemeinen Geschäftsbedingungen verweist.

Preise, Aufrechnung
Alle Preise sind in Euro angegeben und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Unsere Kataloge und Preislisten verlieren mit Erscheinen einer Neuausgabe ihre Gültigkeit. Werden neue Angebote in unseren Online Shop eingestellt, so verlieren die jeweils vorhergehenden Angebote der betreffenden Artikel ebenfalls ihre Gültigkeit.

Alle Preise sowie Angebote im Onlineshop gelten nur für den Verkauf über den Onlineshop und sind nicht bindend für den Sofortverkauf im Geschäft.

Es besteht ein Mindestbestellwert von € 5,00.

Eine Aufrechnung Ihrerseits ist ausgeschlossen, es sei denn Ihre Gegenansprüche sind
rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt.

Angebote, Änderungsvorbehalt und Rückgaberecht, Auftragsänderungen
Unsere Angebote, Warenangaben und Produktbeschreibungen sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich zum Inhalt einer Vereinbarung werden.

Im Hinblick auf die ständige technische Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte im Zweiradbereich behalten wir uns Änderungen und Abweichungen in Konstruktion und Ausführung gegenüber den in den verschiedenen Druckschriften oder im Online Shop gemachten Angaben vor, es sei denn, die Änderung oder Abweichung ist unter Berücksichtigung unserer Interessen für Sie nicht zumutbar.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie Waren, die sie nicht oder nicht so bestellt haben, nicht annehmen müssen. Auch hier gilt das Rückgaberecht, so dass diese Lieferungen auf unsere Kosten und Gefahr zurückgeschickt werden können.

Falls auf Ihr Verlangen ein Liefergegenstand geändert wird, sind wir berechtigt, die dadurch verursachten Kosten in Rechnung zu stellen.


Vertragsschluss
Ein verbindlicher Vertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch Auftragsbestätigung oder durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Die Bestelleingangsbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme dar, sondern dient lediglich Ihrer Benachrichtigung über den tatsächlichen Zugang der Bestellung.

Zahlung
Bitte beachten Sie, dass eine Lieferung nach Ihrer Wahl nur gegen Vorkasse oder per Nachnahme vorgenommen werden kann.
Liefertermine, Fristen, Verfügbarkeit, Versand, Teillieferungen
Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin durch uns schriftlich und verbindlich zugesagt wurde. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 3-7 Tagen nach Zahlungseingang oder 3-7 Tagen bei Bezahlung per Nachnahme.

Sollten wir durch höhere Gewalt (z.B. Feuer, Explosion, Überschwemmung, Ausfall von Maschinen, Streik, Aussperrung, sonstige Tarifauseinandersetzungen, Knappheit von Material, Energie oder Transportmöglichkeiten, Krieg) an der Einhaltung der Lieferfrist gehindert werden, ist der Kunde mit einer angemessenen Verlängerung der Lieferfrist einverstanden.

Ist ein bestellter Liefergegenstand nicht verfügbar, so können wir uns von unserer Leistungsverpflichtung lösen. Wir verpflichten uns, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und werden eventuell erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

Der Versand erfolgt ausschließlich per Post, DHL oder Hermes sei denn, ein anderer Versandweg wurde ausdrücklich schriftlich vereinbart.

Vorbehaltlich anderweitiger Vereinbarungen sind wir berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen. Sie gelten für Zahlungsverpflichtungen, Gefahrübergang und Gewährleistungspflichten als selbständige Lieferungen. Mehrkosten für den Versand in mehreren Teillieferungen werden von uns übernommen.

Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen einschließlich Nebenforderungen (z.B. Wechselkosten, Finanzierungskosten, Zinsen usw.) vor. Übersteigt der Wert der einbehaltenen Sicherheiten die offene Forderung um 20%, so werden wir auf Ihr Verlangen insoweit Sicherheiten freigeben. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter müssen Sie uns unverzüglich schriftlich benachrichtigen. Eine Montage, Verarbeitung oder Umbildung der Kaufsache durch Sie wird stets für uns vorgenommen.
Sie sind berechtigt, die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiter zu verkaufen. Dies gilt nicht für den Fall, dass Sie sich mit einer Zahlungsverpflichtung uns gegenüber in Verzug befinden. Sie treten jedoch bereits jetzt alle Forderungen gegenüber Ihren Abnehmern oder Dritten aus der Weiterveräußerung oder allen sonstigen Rechtsgründen (Versicherung / unerlaubte Handlung) in Höhe des Faktura-Endbetrages an uns ab. Übersteigt der Wert der einbehaltenen Sicherheiten die offene Forderung um 20%, so werden wir auf Ihr Verlangen insoweit Sicherheiten freigeben.
Wir ermächtigen Sie widerruflich, die an uns abgetretenen Forderungen in eigenem Namen einzuziehen.
Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware sind Sie verpflichtet auf unser Eigentum hinzuweisen, und uns umgehend zu unterrichten.

Gewährleistung
Wir gewährleisten, dass die Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Fehlern sind. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen und Gewährleistungsvorschriften der Bundesrepublik Deutschland. Danach haben Sie innerhalb von zwei Jahren ab Warenerhalt einen Anspruch auf Nacherfüllung (Ersatzlieferung/ Reparatur). Gelingt es uns während einer angemessenen Frist nicht, durch Nacherfüllung die Mängel zu beseitigen, können Sie eine Herabsetzung des Kaufpreises oder eine Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.Bei als gebraucht verkauften Waren beträgt die Gewährleistungsfrist 12 Monate. Die Frist beginnt mit Übergabe der Ware. Soweit nicht anders ausdrücklich vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Kunden - gleich aus welchem Rechtsgrund - ausgeschlossen. Wir haften nicht für Schäden, die nicht im Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden. Diese Haftungsbefreiung gilt nicht, sofern uns oder unseren Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt oder der Schaden auf einer Verletzung vertragswesentlicher Pflichten oder Ansprüche aus ºº 1, 4 des Produkthaftungsgesetzes beruht. Die Haftungsbeschränkung gilt ferner nicht bei Ansprüchen aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer schuldhaften Pflichtverletzung durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen beruhen.
Die Ansprüche des Kunden aus einer ihm von uns oder dem Hersteller eingeräumten Garantie bleiben vom Haftungsausschluss unberührt. Im Übrigen gilt eine Garantie nur dann als abgegeben, wenn der Begriff „Garantie“ ausdrücklich und schriftlich genannt wird.

Schäden an den Liefergegenständen infolge fehlerhafter Montage oder Nichteinhaltung von Einfahrzeiten seitens des Kunden sind von der Gewährleistung ausgeschlossen. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.

Achtung: Sämtliche Tuningteile sind ausschließlich für Rennzwecke und somit nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen! Bei Benutzung von Tuningteilen im öffentlichen Verkehr erlischt die Betriebserlaubnis und unter Umständen auch Ihre Fahrerlaubnis für das jeweilige Kraftrad! Etwaige straßenverkehrsrechtliche Erlaubnis-, Genehmigungs- oder Zulassungsverfahren sind allein Sache des Kunden. Für die Erteilung der u.U. erforderlichen Genehmigungen durch die Straßenverkehrsbehörden übernehmen wir keine Haftung.

Richten Sie Ihre Korrespondenz, eventuelle Rückfragen oder auch Kritik, Anregungen oder Beschwerden an
www.zweiradpartner.de
Hoff & Hartwig
Friedrich-Ebert-Str.77
45127 Essen

Hinweis zum Datenschutz
Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bestell- und Adressdaten gespeichert werden. Eine Speicherung und Verwendung von Kundendaten erfolgt nur im Rahmen der Auftragsabwicklung und zu Zwecken der Bonitätsprüfung, sofern Sie nicht ausdrücklich einer weitergehenden Verwendung zugestimmt hat.

Allgemeine Versandbedingungen Europäische Union (EU) ohne Deutschland
Es gelten die gleichen Bestimmungen, wie für Lieferungen nach Deutschland mit folgenden Abweichungen:

Das gesetzliche Widerrufsrecht des Verbrauchers richtet sich nach den gesetzlichen Regelungen des Ziellandes für den Versand.
Die Gewährleistung richtet sich nach deutschem Recht mit Ausnahme der Versandkosten und der Versendungsgefahr. Die Versandkosten und die Versendungsgefahr trägt der aus dem EU-Ausland bestellende Kunde nach dem Recht des Ziellandes für den Versand.

Abtretung
Übertragungen von Rechten und Pflichten aus dem mit uns geschlossenen Vertrag bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unserer Zustimmung

Gerichtsstand
Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertrag ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, Essen vereinbart; wir sind auch berechtigt am Sitz des Kunden zu klagen.

Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt auch bei Bestellungen aus und/oder Lieferung in das Ausland - das Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit nicht zwingende Verbraucherschutznormen des Wohnsitzlandes des Verbrauchers entgegenstehen. Für Bestellungen aus dem EU-Ausland gelten die Regelungen zu den Allgemeinen Versandbedingungen Europäische Union.

Teilunwirksamkeit
Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.

Haftungsausschluss
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

www.zweiradpartner.de
Hoff & Hartwig
Friedrich-Ebert-Str.77
45127 Essen
Tel:Geschäft 0201 222683
Tel:Werkstatt 0201 2485227
Fax: 0201 2200943
E-Mail: zweiradpartner@versanet.de









Kontakt Impressum AGB's Kaufanfrage und Versand Zahlung PayPal